www.lesarionshop.de

Startseite » Katalog » Bücher » Romane nach Autorinnen » Autorinnen S » 104563

Schachinger, Marlen: Der Unschuld Verlust

Art.Nr.: 104563
Artikeldatenblatt drucken

Lieferzeit: 2-5 Werktage
10,00 EUR
incl. 7 % UST exkl.
Schachinger, Marlen: Der Unschuld Verlust

In Wien werden schwangere Frauen und junge Mütter Opfer eigenartiger Unfälle. Erst spät vermutet die Polizei dahinter die Taten eines Serienmörders. Als zunächst der Rentner Alfred Lowetsch durchs Fenster einen Mord beobachtet und dann Judith Marek, seine junge Mitbewohnerin beinahe von einem Raser überfahren wird, werden die Bewohner des Mietshauses Lessinggasse 3a aktiv.
Erzählt wird das Geschehen aus der Sicht von vier Hausbewohnern - und vom Täter selbst. Dabei steht weniger das Rätselraten bezüglich der Identität des Mörders im Mittelpunkt als vielmehr das Motiv für die Morde. Liegt der Schlüssel in der Kindheit des Mörders? Was hat es mit dem ominösen Geheimbund auf sich? Gibt es Frauen, die nicht erziehungsfähig sind? Kann Mutterliebe töten?
Ein ungewöhnlicher, psychologisch ausgefeilter Krimi, in dem Themen wie Schuld und Unschuld, Rollenklischees und Großstadtisolation aus sehr unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet werden.


Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Schairer, Carolin: Vesna Schairer, Carolin: Vesna

14,95 EUR
incl. 7 % UST exkl.
Schairer, Carolin: Die Spitzenkandidatin Schairer, Carolin: Die Spitzenkandidatin

19,95 EUR
incl. 7 % UST exkl.
Feuerbach, Olive: Schmutziger Mord Feuerbach, Olive: Schmutziger Mord

9,90 EUR
incl. 7 % UST exkl.
Sajetti, Sarah: Chiara, Simona und die anderen Sajetti, Sarah: Chiara, Simona und die anderen

16,90 EUR
incl. 7 % UST exkl.